Wieviel ist unserer Landesregierung die Digitalisierung wert

Hierzu erklärt Vorsitzender Theodor Schmitz:

"Wieviel ist unserer Landesregierung die Digitalisierung wert?
Der Weg ist frei für die dringend notwendige Umsetzung der Digitalisierung an Schulen. Mit dem Digitalpakt, der gestern im Bundesrat verabschiedet wurde, erhalten die Länder Milliardenhilfe bei der Umsetzung von digitalen Strukturen an Schulen. Aber: Digital bedeutet nicht nur den bloßen Einsatz von beispielsweise Tablets im Schulunterricht. Ein grundsätzlicher Strukturwandel muss jetzt angestoßen werden. Von der Lehrerausbildung an Universitäten über die Integration von digitalem Unterrichtsmaterial bis hin zum „digitalen Hausmeister“, der die Soft- und Hardware an den Schulen wartet und pflegt.
Es gilt dabei jedoch genau hinzuschauen, wie das Land die entsprechenden Hilfsgelder umsetzen wird und wie viele Mittel das Land selbst zusteuern wird. Die Finanzierungsquote zwischen Bund und Ländern soll für jedes Digital-Projekt individuell festgelegt werden. Hier wird sich zeigen, wieviel unserer Landesregierung eine gute digitale Versorgung der Schulen in Rheinland-Pfalz wert ist."

« Gemeinsam. Trier-Nord. Gestalten